WoW-Guide: Kampfgilde - Ränge, Belohnungen & Bosse

Alle Infos rund um die Kampfgilde in Sturmwind und Orgrimmar. In diesem Guide bekommt ihr alle Infos zu den Belohnungen bei der Kampfgilde und wie ihr dort eine Einladung erhaltet. Außerdem findet ihr hier alles zu den Rängen und Videos zu den Bossen.

 

WoW-Guide: Kampfgilde - Ränge, Belohnungen & Bosse
Die Kampfgilde findet ihr in Sturmwind bei der Tiefenbahn und in Orgrimmar im Tal der Ehre. Mit diesem Feature sollt ihr eurer Können gegen starke Gegner zeigen und das komplett alleine. In diesem Guide stellen wir euch das System der Kampfgilde genauer vor.
 
WoW-Guide: Kampfgilde
 
 
Wie erhalte ich eine Einladung zur Kampfgilde?
Um in den Genuss des neuen Features von Patch 5.1 zu kommen, benötigt ihr eine blutverschmierte Einladung. Es gibt insgesamt drei Möglichkeiten an eine solche Einladung zu kommen.
 
1. Rar-Mobs in der Krasarangwildnis
Mit Patch 5.1 werden sechs neue seltene Gegner eingeführt, drei je Fraktion. Die Allianz findet ihre in der Horde-Basis "Herrschaftsfeste", die Horde begibt sich in die Löwenlandung der Allianz. Mit etwas Glück lassen diese Gegner eine der Einladungen fallen, jedoch nicht zu 100 Prozent.
 
Koordinaten der Gegner für die Allianz:
» Held der Schatten: Ubunti der Schatten (13|66)
» Held der Waffen: Kar Kriegstreiber (14|57)
» Heldin des Lichts: Muerta (10|56)
 
Koordinaten der Gegner für die Horde:
» Held der Waffen: Dalan Nachtbrecher (85|27)
» Heldin des Lichts: Disha Furchtwächter (87|29)
» Heldin der Schatten: Mavis Harms (84|31)
 
Update: Seit Patch 5.3 droppen alle seltenen Gegner in Pandaria, außer auf der Insel des Donners, die Einladungen.
 
2. Einladung aus dem Schwarzmarkt-Auktionshaus
Ihr könnt die blutverschmierten Einladungen auch im Schwarzmarkt-Auktionshaus beim verhüllten Pass ersteigern. Hier benötigt ihr jedoch Glück und auch etwas Gold. Der Startpreis liegt bei 1.000 Gold, besonders am Anfang könnte es hier besonders teuer werden.
 
 
 
3. Einladung durch einen Kämpfer
Als drittes könnt ihr euch durch einen erfahrenen Spieler in die Kampfgilde einladen lassen. Diese muss jedoch erst Rang 7 erreichen, bevor er einen Spieler einladen darf. Wer also am Anfang schnell das neue Feature nutzen möchte, der sollte die anderen zwei Möglichkeiten in Betracht ziehen.
 
 
Rüstmeister & Belohnungen
Auch die Kampfgilden haben einen Rüstmeister, diese verkaufen nützliche Dinge, welche euch im Kampf unterstützen. Außerdem bekommt ihr mit Rang 7 und 9 den Kampfpass, mit dem ihr Freunde in die Kampfgilde einladen könnt. Mit Rang 8 bekommt ihr den Titel "Grubenkämpfer"
 
GEGENSTAND RANG TYP KOSTEN
DER Messingschlagring 4 Ring 5.000 Gold
Kräftiges Mushan des Grubenkämpfers 10 Reittier 1.200 Gold
Heiltrank des Grubenkämpfers   Trank 2 Gold
Trank des Taktikers   Trank 1 Gold
Trank des Aggressors   Trank 1 Gold
Trank des Schwergewichts   Trank 1 Gold
Messerkrallen des Grubenkämpfers 8 Erbstück 870 GP
Messerkrallen des Grubenkämpfers 8 Erbstück 2.175 GP
Kampfmaschine 4 Haustier 30 Silber
 
 
Händler mit zweifelhaften Waren
» Verfaulter Apfel - Wirft einen faulen Apfel (10 Sek. Abklingzeit)
» Verfaulte Banane - Wirft eine faule Banane (10 Sek. Abklingzeit)
» Verfaulte Wassermelone - Wirft eine faule Wassermelone (10 Sek. Abklingzeit)
» Abgelaufenes Filmrissbräu - Wirft die Flasche (30 Sek. Abklingzeit)
 
 
Mount auf Rang 10
Sobald ihr Rang 10 bei der Kampfgilde erreicht habt, könnt ihr euch für 1.200 Gold das kräftige Mushan des Grubenkämpfers beim Rüstmeister kaufen. Hier nun eine Video-Vorschau auf das Reittier.
 
 
WoW-Guide: Kampfgilde