WoW: Last der Ewigkeit - Die Quellen des Upgrade-Items

Die Last der Ewigkeit wird zur Aufwertung der Items von der Zeitlosen Insel verwendet. Seit Patch 5.4 kann man auf der Insel jede Menge neuer Items mit Itemlevel 496 finden. Die Last der Ewigkeit wertet diese Items auf.

 

WoW: Last der Ewigkeit - Die Quellen des Upgrade-Items
Mit Patch 5.4 und der Zeitlosen Insel kann man seine Charaktere schnell auf Itemlevel 496 bringen, da es viele neue Items zu finden gibt. Dazu gibt es an jeder Ecke auf der Insel verschiedene Rüstungstokens, aus denen ihr dann Items für eure Spezialisierung erhaltet. Diese epischen Gegenstände haben ein Level von 496 und sind somit für Twinks schon nicht schlecht.
 
Für den Main ist dieses Level aber für die meisten Spieler eher uninteressant und deshalb gibt es seit Patch 5.4 auch die Last der Ewigkeit. Mit diesem Item könnt ihr die Rüstungstokens von der Insel von 496 auf 535 steigern. Und dieses Itemlevel ist dann auch für den Main wieder interessant. Die Last der Ewigkeit bekommt ihr ebenfalls auf der Zeitlosen Insel durch folgende Aktivitäten.
 
1. Die lodernde Truhe
Oben bei Ordos Heiligtum findet ihr bei 47.5|26.9 die lodernde Truhe. Darin ist zu 100% die Last der Ewigkeit enthalten. Hier ein Bild der Truhe.
 
 
2. Questbelohnung
Außerdem bekommt ihr das beliebte Item als Belohnung bei der Quest 'Der Archiereus der Flamme'. Diese Quest könnt ihr bei Kaiser Shaohao annehmen, den Guide dazu findet ihr hier.
 
3. Beim Händler
Ihr könnt euch die Last der Ewigkeit aber auch ganz einfach beim Händler kaufen. Nebelwirkerin Ai auf der Zeitlosen Insel verkauft euch das Item für 50.000 zeitlose Münzen. Wie ihr die Münzen schnell farmen könnt, erfahrt ihr in diesem Guide.
 
4. Rarmobs
Mit einer sehr geringen Chance zwischen 1% und 5% könnt ihr die Last der Ewigkeit auch von den verschiedenen Rarmobs auf der Insel erbeuten. Eine Übersicht der Rarmobs findet ihr hier.
 
Mehr zur Zeitlosen Insel könnt ihr hier nachlesen.
{nomultithumb}

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0